tshirtOS

Programmierbares T-Shirt: tshirtOS

tshirtOS

Noch ist es nur ein Prototyp und dazu alles andere als billig, aber das ist die Brille von Google ja auch. Die Idee ist einfach: Man steckt ein Display, eine kleine Kamera, kombiniert das mit ein bisschen Technik dahinter (Beschleunigungssensor, USB, Bluetooth, Kopfhöreranschluss, Prozessor und so Kram) und einer App (aktuell für iPhone 4S ab iOS5) zur Steuerung.

Bleibt die Frage: Warum sollte man ein T-Shirt mit Display tragen? Als Werbefläche? Um die eigenen Tweets auch der direkt Umgebung zu zeigen? Eine Slideshow der eignen Instagram-Fotos auf dem Körper? Andere Ideen? Wer schon ganz genau weiss, was er mit dem Shirt anstellen würde, der kann sich ja schon mal als Interessent registrieren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via iMore

3 Gedanken zu „Programmierbares T-Shirt: tshirtOS“

Schreibe einen Kommentar