Du sollst nicht stehlen

Zumindest eines wissen wir jetzt: auch in Afghanistan gibt es Shirt-Shops. Zwar haben wir keines der bei SPON beschriebenen Shirts bekommen, aber es ist nun nicht wirklich so, dass wir Wert auf so ein Shirt legen würden. Nichts gegen Sarkasmus und tiefschwarzen Humor, aber bei mir persönlich ist da eine Grenze überschritten:

Auf den Shirts sind zwei in unterschiedliche Richtungen fahrende Tanklaster zu sehen, darüber der englische Bibelvers „Thou shalt not steal!“, Exodus 2.15″.

Was nicht wirklich überrascht: den deutschen Soldaten wurde das Tragen dieser Shirts verboten, der Verkauf im Lager wurde gestoppt und vielleicht an der Produktion beteiligten deutschen Soldaten wurden disziplinarische Maßnahmen angekündigt.

Danke an den Tippgeber korrupt.

2 Gedanken zu “Du sollst nicht stehlen”

  1. Ich bin moralisch zutiefst entrüstet. Wie kann man nur. Es ist eigentlich schon fast Blasphemie. Einfach kein Respekt. Wo doch jedem rechtschaffenen Menschen bekannt ist, dass das Diebstahlsverbot des Dekalogs im 20. und nicht im 2. Kapitel Exodus steht! Eigentlich sollte man die Bande hundertmal schreiben lassen: לא תגנוב

Schreibe einen Kommentar