Kirchtürme, Minarette und Spaghetti

Religionen machen keinen Spaß. Minarette führen zu wilden Diskussionen, Kirchtürme lärmen Sonntags mitten in der Nacht rum – da ist doch der Glauben der Pastafaris um Längen angenehmer: Spaghetti stören kein Stadtbild, klingeln nicht und mit der passenden Soße sind sie sogar echt lecker. Und Glaubenskriege im Namen des Pastafarismus gab es auch noch keine. Und es gibt natürlich auch das fliegende Spaghettimonster auf T-Shirts (Affiliate-Link).

Fliegendes Spaghettimonster

1 Gedanke zu “Kirchtürme, Minarette und Spaghetti”

Schreibe einen Kommentar